Datenschutzerklärung

Die Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist:

kein Tag ohne Musik
Gunda Hansen e.K.
Hamdorfer Dorfstraße 23
23795 Negernbötel
Telefon 04551 - 304751
E-Mail info@kein-tag-ohne-musik.de

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), sowie aller weiteren hierfür maßgeblichen Gesetze.

Ihre Daten werden nach den Grundsätzen DSGVO, Art. 5 verarbeitet. Dies bedeutet für Sie, dass eine rechtmäßige, transparente und zweckgebundene Verarbeitung stattfindet, der Umfang der Daten auf das erforderliche Minimum beschränkt wird und unrichtige oder veraltete Daten nach Kenntniserlangung unmittelbar geändert oder gelöscht werden.

Ihre Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Sie werden nur an Dritte weitergegeben, wenn dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist.

Zwecke der Datenspeicherung

Personenbezogene Daten die Sie uns bei der Anmeldung mitteilen werden von uns gespeichert.

Diese Daten werden wir verwenden um einen Vertrag mit Ihnen abschliessen, durchführen und abrechnen sowie Sie weiterhin über unsere Angebote informieren zu können.

Nach erfolgtem Vertragsabschluss werden die notwendigen Daten an die benannten Kursleiter weitergegeben um den Vertrag erfüllen zu können. Eine zusätzliche Weitergabe findet nicht statt.

Die Daten werden zweckgebunden gespeichert und nur zu dem Zweck verarbeitet, für den eine Einwilligung vorliegt.

Den Bezug unserer aktuellen Informationen per E-Mail können Sie selbstverständlich jederzeit abbestellen.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch Gesetze, Verordnungen oder sonstigen Vorschriften, denen die Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Server-Log-Files

Bei jedem Besuch unserer Webseite werden Daten erfaßt. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind, IP-Adresse, Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, verwendetes Betriebssystem, Quelle bzw. Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangt sind, Uhrzeit der Serveranfrage, Webseiten und Dateien, die vom System des Nutzers aufgerufen werden.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung ist notwendig um Angriffe erkennen und abwehren zu können.

Diese Daten werden nach sieben Tagen gelöscht.

SSL-Verschlüsselung

Um den Kontakt mit uns vertraulich zu halten nutzen wir zur Übertragung Ihrer Kontakt- und Anmeldedaten mittels unserer Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontakt durch E-Mail

Falls Sie uns eine E-Mail übersenden, erheben und verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns in der E-Mail überlassen. Dies können z.B. Ihr Vorname, Ihr Nachname, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und der Inhalt Ihrer Nachricht oder Mitteilung sein, falls diese Daten zu Ihrer Person enthält. Dies geschieht, um mit Ihnen kommunizieren zu können, indem wir z.B. Ihre Fragen beantworten, Aufträge bearbeiten oder Ihnen gewünschte Informationen zur Verfügung stellen.

Bevor Sie uns eine unverschlüsselte E-Mail über Ihren Internet-Provider schicken, bedenken Sie, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist.

Einwilligung/Freiwilligkeit

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich können Sie sich jederzeit an uns wenden.