Kinderlieder-Praxisseminar

Kinderlieder mit Köpfchen 1

„Rennschnecken sausen in die Welt“

Tanzen, Singen, Spielen in Kindertagesstätte, Grundschule und Hort

Liebe Mitarbeiterinnen und liebe Mitarbeiter,

mein Name ist Carsten van den Berg. Ich habe Schulmusik studiert und eine Zusatzausbildung in elementarer Musikpädagogik absolviert. Mehrere Jahre habe ich als Schulbuchredakteur eines bekannten deutschen Schulbuchverlages gearbeitet.

Seit 2003 bin ich als selbständiger Kinderliedermacher und Musikpädagoge tätig.

Mit meinen sogenannten „Traumfänger-Mitmach-Programmen“ trete ich als „Cattu, der Traumfänger“ in Theatern, Schulen und Kindergärten in ganz Deutschland auf. Seit vielen Jahren erteile ich außerdem Fortbildungen für ErzieherInnen und LehrerInnen.

In meinem Seminar „Kinderlieder mit Köpfchen 1“ lernen Sie eine Vielzahl praxiserprobter Lieder kennen, die Sie auf unterschiedlichste Weise in der Kindertagesstätte oder in der Grundschule anwenden können.

Musikalische Vorkenntnisse sind dabei nicht notwendig. Kommen Sie einfach mit auf eine musikalische Entdeckungsreise!

Vor allem tanzend, aber auch singend oder unter Einbeziehung von Orff-Instrumenten finden Sie hier viele neue Ideen zur abwechslungsreichen Gestaltung Ihrer Musikeinheiten.

Wir werden gemeinsam eine abwechslungsreiche Mischung von Liedern, Tänzen und Rhythmusspielen ausprobieren, die sich stets an der Lebens- und Fantasiewelt der Kinder orientieren und die Sie sofort selbst in der Praxis anwenden können.

Fliegen Sie z.B. beim Hexenbesen-Tanz um ein Hexenfeuer aus farbigen Tüchern und klopfen Sie dazu mit Hexenbesen den Takt. Sausen Sie mit den Rennschnecken im Kreis herum oder gehen Sie beim Fische-Tanz mit einem kleinen Fisch auf Reisen und entdecken dabei die spannende Welt der Orff-Instrumente.

Ich selbst habe in meiner Arbeit immer wieder die Erfahrung gemacht, dass gerade die Mischung und Variation der verschiedenen musikalischen Zugangsweisen dazu beiträgt, dass der Umgang mit Musik spannend und abwechslungsreich bleibt.

Und deswegen werden wir in diesem Seminar tanzen, singen und wir werden musizieren – und zwar auf spielerische Art und Weise.

Kinder brauchen das Spiel und daher haben Spiellieder, zu denen die meisten Lieder dieses Seminars zählen, einen so wichtigen Stellenwert für das gemeinsame Musizieren mit Kindern. Im Spiel können sich Kinder ausprobieren, Neues entdecken, verschiedene Rollen einnehmen, sich selbst in der Gruppe erleben, sich austoben, sich vom Alltag entspannen und vieles mehr.

Somit möchte ich Sie einladen, die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten, welche die musikalische Früherziehung bietet, an Hand ganz neuer Lieder zu entdecken und zu vertiefen.

Im Seminar-Preis inbegriffen ist ein Liederheft inkl. der CD „Rennschnecken sausen in die Welt“. Hier finden Sie Ideen, Anregungen und Tipps zu allen Liedern der Veranstaltung und können diese mit Hilfe der CD zu Hause ganz entspannt nachbereiten.

Ich freue mich auf unterhaltsame und bewegte Stunden mit Ihnen.

Ihr

Carsten „Cattu“ van den Berg